Butterfly - Free Template by www.temblo.com
© 2007 Free Template by www.temblo.com. All rights reserved.
Design by Marco Köppling. Host by myblog
Das kann doch nicht sein

Ich habe die letzten Tage viel Stress gehabt.Eine Wohnungsbesichtigung nach der anderen-eine Absage nach der anderen.Aber ich lasse mich nicht entmutigen.Wenn man etwas möchte muß man dafür bereit sein zu kämpfen.

Und da ich nicht länger in dieser Wohnung wohnen bleiben möchte kämpfe ich weiter.

Die Tage ziehen in´s Land und bald wird es Herbst-meine Jahreszeit.Ich liebe es wenn die Blätter ihre Farben ändern,wenn es stürmt und irrsinnig regnet.Ich hoffe nur das die Wohnung bis zum Ende des Jahres gefunden und bezogen ist.

Meine Nächte gestalten sich entsprechend des Stressfktors.Entweder gehe ich unter wie auf der Titanik nur mit anderer Besetzung und einem anderen Schiff-oder aber ich fliege meinen Problemen davon in dem ich in letzter Minute ein Flugzeug "anhalte" mit meinen Kindern und mitfliege (als Flugangstpatient - das soll schon was heißen)

Und familiär entstehen auch neue Wege.Mein bruder ist endlich dabei sich ebenfalls eine neue Bleibe zu suchen-meine Mutter ist mittlerweile x-fache Oma , wobei ich noch nicht mal auf eine der Taufen war ( doch eine - was für eine Leistung Seitens der Familie),und meine anderen GEschwister dümpeln vor sich her.

Die Arbeit an mir selber stellt nicht wirklich große Schwierigkeiten da.All das was ich jetzt beherrsche und aktzeptiere war vor einem Jahr noch undenkbar.Natürlich ist der weitere Reifeprozess noch lange nicht abgeschlossen und meine Genesung ebenso wenig,aber ich bin weiter auf dem richtigen Weg  - glaube ich zumindest.

Wenn ich aber nun Menschen sehe die eine ähnliche Problematik haben wie ich sie habe/gehabt habe,und Dinge konkret anspreche,stoße ich (nicht unbedingt) auf Empörung.ich sehe in dem forum in dem ich "unterwegs bin,viele Parallelen zwischen meinem damaligen Sein und meinem heutigen Ich - welches dies auch immer ist.ich wünsche den Menschen ebenfalls Genesung,aber sie müßen sie auch wollen.Manchmal denke ich ,bin ich ihnen vielleicht zu direkt und zu ehrlich,so das es schon fast so scheint als sei ich "neun - mal -klug" oder "allwissend/besser wissend",aber all dies möcht ich gar nicht sein.Ich möchte das sie wach werden.Wie hat neulich "Mäxchen" so schön gesagt:

"Ich denke es war damals ein Fehler von Dir in dieses Forum zu gehen,das hat die ganze Thematik verschlimmert.Du hast Dich in vielen Dingen wiedergefunden und hineingesteigert!"

Im ersten Moment war ich sehr getroffen,ja fast schon sauer,aber als ich Abstand nahm von diesen Emotionen und sie mal aus der ferne betrachtete-ebenso den ganzen Satz,sah ich das er Recht hatte.Aber das möchte man als Betroffener nicht hören!

Sicher ist es eine gute Sache einen Ort zu haben wo man wert und Urteilsfrei (wenn ich nicht gerade scheibe *hust) schreiben kann,aber man darf doch nicht sich selbst darin verlieren und vor allem nicht sein Urteilsvermögen oder seine Aufasungsgabe.

 Nunja-ich bin vielleicht nicht immer gerne gesehen dort,aber ich denke das man ihnen sagen soll was los ist!

Anderes Thema:

Meine Zahnarzttermine habe ich verschoben - jetzt kann ich Ende September wieder hin-ist auch ganz gut so,denn dann kann meine Große direkt mit in den Behandlungsraum - hehe!

Und zum Schluß noch etwas zu meiner Liebe:

Ja ich liebe nach wie vor bedingungslos und ehrlich - es wird auch so bleiben ,bis ich weg geschickt werde.Lustig an der Sache ist,das meine Kleinste herum erzählt ich wollte heirraten -hehe - "Ja ne ist klar!" - wie Atze jetzt sagen würde.Heirraten?Vielleicht-aber nur noch diesen einen Mann - und den sogar noch auf dem Sterbebett.Ansonsten heirrate ich nicht mehr.Denn mit einer Heirrat geht man den Bund fürs Leben ein.Mein letzter Mann verstarb noch in der Ehe - ich habe mein Gelübte gehalten!

Mal sehen was ncoh alles kommt-das Leben ist zwar kurz aber wir nehmen das mit was sich uns bietet und was wir bekommen können!

In diesem Sinne schöne Tage!

4.9.08 13:53
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen